Schulportrait

Unsere Schule liegt im Stadtteil Neumünden der Stadt Hann. Münden. Zu unserem Schulbezirk gehört die Gemeinde Bonaforth. Kinder aus diesem Stadtteil sind Fahrschüler. Für alle anderen Kinder ist die Schule zu Fuß zu erreichen.

Die Schule besteht aus einem Hauptgebäude mit 5 Klassenräumen, einem Computerraum, zwei Förderräumen, einem Werkraum mit Küche, Lehrmittel- und Verwaltungsräumen, einem Besprechungsraum und einer Bücherei.

Die Förderräume werden beispielsweise für die vorschulische Sprachförderung und für Einzel- oder Gruppenförderung genutzt. Die renovierte Sporthalle befindet sich im Nebengebäude.

Unsere Schule liegt im Grünen. Rasenflächen und alte Bäume finden sich vor dem Gebäude und umrahmen den Schulhof.

Unterrichtsorganisation

Im Schuljahr 2017/2018 besuchen ca. 85 Kinder unsere Schule. Sie werden in fünf jahrgangsbezogenen Klassen von sieben Lehrerinnen und einem Lehrer unterrichtet. Zwei pädagogische Mitarbeiterinnen stehen für unterrichtsergänzende Maßnahmen und für die Vertretung zur Verfügung.

Unsere Schule ist eine Verlässliche Grundschule. Das heißt, es gibt keine Stundenausfälle.